Menu
Menü
X

Ökumen. Gottesdienst zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar um 16.00 Uhr in der Evang. Kirche Steinheim/M, Ludwigstr.27

Friedensdenkmal am Platz des Friedens

Ökumen. Gottesdienst zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar um 16.00 Uhr in der Evang. Kirche Steinheim/M, Ludwigstr.27 mit anschließendem Gedenken um 17.00 Uhr am Platz des Friedens in Steinheim

Die Steinheimer Initiative „ Runder Tisch Erinnern und Gedenken“ lädt für Samstag, den 27. Januar um 16.00 Uhr anlässlich des Holocaust Gedenktages zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Evang. Kirche Steinheim/M und im Anschluss daran um 17.00 Uhr zu einem Gedenken am Platz des Friedens  mit Niederlegung von Blumen am Friedensdenkmal durch Ortsvorsteher Klaus Romeis statt.

„Wir suchen auch nach Wegen der Erinnerung, die in die Zukunft wirkt, um der Gefahr der Wiederholung zu entgehen“, so hat es sinngemäß der 2017 verstorbene Bundespräsident Roman Herzog vor 22 Jahren formuliert und damit den Anstoß zum Holocaust Gedenktag gegeben.

Im Jahr 2005 haben die Vereinten Nationen ihn als internationalen Tag des Gedenkens an alle Opfer des Nationalsozialismus beschlossen

Die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 steht dabei in der gemeinsamen Erinnerung für die Befreiung aller Opfer des Nationalsozialismus.


top