Steinheimer Familien und Generationenzentrum in Trägerschaft der evang. Kirchengemeinde Steinheim am Main

gottneuentdecken 227x119Die katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Steinheim und Klein Auheim haben im Sinne von „2017 gemeinsam unterwegs“ ein umfangreiches Programm für das Gedenkjahr 500 Jahre Reformation in Deutschland aufgestellt. Zu den ökumenischen Gottesdiensten, Vorträgen, kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen und Angeboten der Pfarreien sind alle herzlich eingeladen und willkommen.

Mittwoch, 15. März, 19.30 Uhr, Steinheim, Kardinal-Volk-Haus, Albanusstr. 8
Vortrag des ehem. Kulturamtsleiters der Stadt Hanau, Dr. Günter Rauch:
Hanau in der Reformationszeit unter Berücksichtigung der Großwetterlage in Deutschland“ (Ökumenisches Forum der Kirchengemeinden Steinheims und Klein-Auheims)

Samstag, 18. März, 8.00 bis ca. 18 Uhr „Hier geh´ ich, ich kann nicht anders“ - Ökumenische Tagesfahrt nach Worms auf den Spuren Martin Luthers (Ökumenisches Forum der Kirchengemeinden Steinheims und Klein-Auheims). Anmeldung unter Angabe der Telefonnummer und Adresse unter Telefon 06181/61610 oder info@evang-steinheim.de. Kosten: 25 Euro; weitere Infos gehen den Teilnehmenden zeitnah zu.

Donnerstag, 30. März, 20 Uhr, Steinheim, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstr. 27-31
Vortrag von Dr. Jörg Bickelhaupt, Zentrum Ökumene der EKKW und EKHN: „Was haben die christlichen Konfessionen (evangelisch-katholisch) seit der Reformation voneinander gelernt?“ (Ökumenisches Forum der Kirchengemeinden Steinheim und Klein Auheims).

Freitag, 31. März, 19 Uhr, Steinheim Treffpunkt: Schönbornstraße / Ecke Kreuzweg mit Abschluss in der Pfarrkirche St. Nikolaus, Kirchstraße 20
Ökumenischer Kreuzweg „Zum Gedenken der Opfer von Religionskriegen - damals und heute“

Montag bis Mittwoch, 03. bis 05. April 2017, Kardinal-Volk-Haus, Albanusstraße 8, Steinheim „Mit Martin auf Entdeckungstour“ - ökumenische Kinderbibeltage Stein-Auheim.
Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Klein-Auheim und Steinheim bereiten ein buntes Programm für Kinder der Klassen 1 bis 5 vor und werden mit Martin auf Entdeckungstour gehen. Anmeldung und weitere Info über die Pfarräm¬ter in Steinheim und Klein-Auheim.

Karfreitag, 14. April, 18.30 Uhr, Beginn in der Marienkirche, Albanusstraße 10, entlang der Fußfalltafeln (Kreuz¬weg) mit Abschluss in der Pfarrkirche St. Nikolaus, Kirchstraße 20
„Jesus-Art“ Ökumenischer Jugendkreuzweg Stein-Auheim: Straßenkünstler haben sich zum diesjährigen Ökumenischen Jugendkreuzweg mit dem Leben, Sterben und Tod Jesu auseinandergesetzt und entsprechende Texte zu den verschiedenen Kreuzwegstationen zusammengestellt. Im Jahr 1958 begann die Aktion „Ökumenischer Jugendkreuzweg“ als „Gebetsbrücke“ zwischen jungen katholischen Christ*innen in der Bundesrepublik und der ehemaligen DDR; seit 1972 wird er ökumenisch gebetet. Heute überbrücken die gemeinsamen Worte Konfessionen, Gesinnungen und Generationen.

Mittwoch, 19. April, 18.30 Uhr, Jugendheim der Kath. Kirchengemeinde St. Nikolaus,Steinheim, Karlstr.47 „Das Ehepaar Katharina und Matthias Zell“ – Lydia Bergherhausen und Sigrid Schön von der Katharina-Zell-Stiftung bringen auf Einladung der kfd-Frauen von St. Nikolaus das Ehepaar Zell der Reformationszeit in den Dialog. Es folgt ein Gespräch mit Pfr. Lukasz Szafera von den Kirchengemeinden St. Nikolaus und St. Johann Baptist und Pfrn. Heike Zick-Kuchinke von der
Ev. Kirchengemeinde Steinheim/M.

Mittwoch, 26. April, 14.30 Uhr, Kulturhalle Steinheim, Ludwigstraße 66, Hanau-Steinheim
Ökumenischer Seniorennachmittag aller Kirchengemeinden in Steinheim und Klein-Auheim: „Dem Volk aufs Phone geschaut“ - ein spannendes Magic-Spectakel mit Matthias Drechsel. Der Illusions- und Zauberkünstler stellt in seinem Luther-Programm aktuelle Bezüge her und erhält besondere Inspiration aus Luthers fünffachem „Allein“.

Donnerstag, 27. April, 19.30 Uhr, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Hanau-Steinheim, Ludwigstraße 27 bis 31
Der Förderverein für die Bildungsarbeit der Ev. Kirchengemeinde Steinheim/M. veranstaltet eine Lesung aus dem Buch „Katharina von Bora und Martin Luther. Vom Mädchen aus dem Kloster zur Frau des Reformators“ von und mit  Dr.Maria Regina Kaiser.

Donnerstag, 11. Mai, 19 Uhr, Klein Auheim,“Altes Rathaus“, Zentrum für Ortsgeschichte, Schönfelder Str. 1
Vortrag „Europa, das Reich und die Rhein-Main-Region in der Reformationszeit“ von Erhard Bus

Sonntag, 28. Mai, 12 Uhr, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27 bis 31 in Hanau- Steinheim
Gottesdienstübertragung vom Deutschen Evangelischen Kirchentag Berlin/Wittenberg mit Feier eines Agape-Mahls

Pfingstmontag, 5. Juni, 10 Uhr, Katholische Marienkirche, Albanusstraße 10
„Hoffnung, die trägt - mit Tauferinnerung!“ - ökumenischer Pfingstgottesdienst zum Auftakt zur Ökumenischen Bibelwoche der Kirchengemeinden Steinheim und Klein-Auheim

Dienstag, 6. Juni, 6.30 Uhr, Katholische Kirche St. Peter und Paul, Kolpingstraße 1, Klein-Auheim
„Mit der Bibel in den Tag“ - Andacht mit anschließendem Frühstück im Rahmen der Ökumenischen Bibelwoche

Mittwoch, 7. Juni, 19 Uhr, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27 bis 31, Steinheim
„Hört, wen Jesus glücklich preist“ (Mt 5, 3-12): Die Seligpreisungen - realitätsfremd oder alltagtauglich? Ein Bibelabend mit spielerischen Elementen ab 14 Jahren

Donnerstag, 8. Juni, 19 Uhr, Klein Auheim, Evangelisches Gemeindehaus, Sudetendeutsche Straße 75  „Petrus nahe den Fischen“ (Mt14,22-32): Gemeinsames Kochen und Essen im Rahmen der Ökumenischen Bibelwoche; Anmeldung und Info: Pfr. Hellmann,
Tel (06181) 69715, detlef.hellmann@klein-auheim.de

Freitag, 9. Juni, 19 Uhr, Steinheim,  Jugendheim St. Nikolaus, Karlstraße 47
Biblische Weinprobe im Rahmen der Ökumenischen Bibelwoche, Um Anmeldung im Pfarrbüro St. Nikolaus wird gebeten. Tel06181/61450, st.nikolaus-steinheim@t-online.de

Samstag, 10. Juni, 11 Uhr, Klein-Auheim, Bühne vor dem Stadtteil-Laden, Schulstraße 35 „Gemeinsam stark“ - ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des Stadtteilfestes

Samstag, 10. Juni, ab 17 Uhr · Sonntag, 11. Juni, ab 10 Uhr, Steinheim, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27-31
„Nach Herzenslust“ – Gartenfest rund um Luthers „Wortschöpfungen“ und Katharina von Boras guter Küche; genaues Programm ab Ende Mai auf www.evang-steinheim.de

Freitag, 16., bis Samstag, 17. Juni „Auf den Spuren der Reformation im Spannungsfeld des Nationalsozialismus“: Exkursion in das Konzentrationslager Buchenwald und nach Erfurt auf den Spuren Luthers für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene. Anmeldeschluss ist der 31. März 2017. Weitere Info und Anmeldung in den evangelischen Gemeindebüros.

Montag bis Freitag, 3. bis 7. Juli, Klein-Auheim „Wir reformieren die Ferien“: Kinder- und Jugendferienwochen der Ev. Kirchengemeinde; Anmeldung/Info: Gemeindepädagogin Claudia Fäscher, Tel. (06106) 6392868

Montag bis Freitag 3. bis 7. Juli, ... Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27 bis 31 Ferienspiele „Eine Reise in die Zeit Martin Luthers“; Anmeldung/Info: Gemeindepädagoge Michael Kirchmann, Tel. (06181) 675 77 88, jugendarbeit@evang-steinheim.de.

Mittwoch, 9. August, Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27 bis 31 in Hanau-Steinheim
Ökumenisches Sommerfest der Stein-Auheimer Frauen mit Dr.Maria Regina Kaiser, Autorin des Buchs „Katharina von Bora, Martin Luther.“

Montag & Dienstag, 14. u. 15. August: Ökumenische Schulanfangs-Gottesdienste im Zeichen von 500 Jahren Reformation
Mo, 8.45 Uhr, St. Peter und Paul Klein-Auheim
Mo, 8.45 Uhr, Marienkirche Steinheim, für die Geschwister-Scholl-Schule
Mo, 9.15 Uhr, St. Nikolaus Steinheim, für die Theodor-Heuss-Schule
Di , 8.30 Uhr, Marienkirche, für Schulanfänger und ihre Familien

Dienstag, 22. August, 18.30 Uhr (Einlass), 19.30 Uhr (Beginn), Steinheimer Kulturhalle, Ludwigstraße 66 in Hanau-Steinheim
„Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!) Kabarett“ mit ihrem Programm „Seichtgeheimnis“; Eintritt: 18 Euro (VVK), 21 Euro (AK); Vorverkauf ab 24. April im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Steinheim/M, Ludwigstr.27-31,
Tel. 06181/ 61610. Weitere Info: www.evang-steinheim.de

Sonntag, 24. September, 10-17 Uhr, Steinheim Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27-31
Erntedankfest für die ganze Familie im Sinne Luthers: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute ein Apfelbäumchen pflanzen!“
Genaues Programm ab Ende August auf www.evang-steinheim.de.

Samstag, 28. Oktober, 18 Uhr, Steinheim Evangelische Kirche, Ludwigstraße 27
Musikalische Andacht „Ein feste Burg ist unser Gott“

Montag, 30. Oktober, ab 18 Uhr
Dienstag, 31. Oktober, ab 10 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde Klein-Auheim, Sudetendeutsche Str. 75
Evangelische Kirchengemeinde Steinheim/M., Ludwigstraße 27-31

Jubiläum „500 Jahre Reformation“

Mo. (30.), ab 18 Uhr: Auftakt des Reformationsfestes in Stein-Auheim für alle Generationen mit Gottesdienst, Lichtperformance und langer Jugendnacht bis zum nächsten Morgen.
Dienstag (31.), ab 10 Uhr, Familienbrunch in der Evangelischen Erlöserkirche Klein-Auheim, Sudetendeutsche Straße 75
ab 11:30 Uhr, mittelalterliches Handwerker- und Markttreiben für Familien im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27-31, und Workshops zur Vorbereitung des Festgottesdienstes am Abend.
15:30 Uhr, Schauspiel „Cranach malt Luther“ von und mit Oliver und Friederike Nedelmann (Theater & Nedelmann) in der Evangelischen Erlöserkirche Klein-Auheim, Sudetendeutsche Straße 75
18 Uhr, gemeinsamer ökumenischer Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche Steinheim/Main, Ludwigstraße 27.

Genaues Programm ab Mitte September

Schon notiert?

Sa, 26. August 2017 18:00
Gottesdienst
So, 03. September 2017 10:00
Jubiläumskonfirmation mit Abendmahl
So, 10. September 2017 10:00
Gottesdienst am Diakoniesonntag
Mi, 13. September 2017 13:00
Ausflug nach Sargenzell in der Rhön
Fr, 15. September 2017 14:30
Erinnerungen und Erzählungen - Projekt für Menschen mit Gedächtnisschwierigkeiten
Fr, 15. September 2017 15:30
Gottesdienst mit Abendmahl im Pflegezentrum Mainterrasse
Zum Seitenanfang